> Zurück

Lagerbericht über die Proben und Konzerte im Musiklager 2015

Holz 14.08.2015

8.8.2015 das erste Lager mit unserem neuen Dirigenten Sebastian Rauchenstein hat begonnen. Noch am ersten Tag begann die erste Probe, in der wir die neuen Noten bekommen haben und versuchten sie zu spielen. Wir haben einige Stücke bekommen mit Registersolis, die wir im September an den Musikfesttagen mit dem Thema Talente vorspielen werden.  Das Abblatt lesen funktionierte recht gut und so lernten wir die Lieder schnell kennen. Im Laufe der Woche hatten wir viele anstrengende Probetage, an denen wir bis zu 7 Stunden musiziert haben. Die Proben waren sehr anstrengend aber auch Produktiv. So, waren wir bereit für das Konzert am Freitag. Am Freitagmorgen hatten wir noch die letzte Hauptprobe. Danach machten wir uns bereit für das Konzert, wir räumten das Schlagzeug und die anderen Instrumente ein. Leider aber hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht und es begann immer stärker zu regnen, darum mussten wir leider die beiden geplanten Konzerte absagen. Jedoch wollten wir Thomas, der extra für unser Konzert angereist war eine Freude machen. Deshalb fand kurzerhand unser Konzert im Probelokal der vergangenen Woche statt. Für das, dass wir die Stücke erst anfangs Woche bekamen, war es ein sehr gutes Konzert und unser kleines Familiäres Publikum freute sich darüber.